Vollmachten & Verfügungen

Wenn jemand nicht mehr eigenverantwortlich für sich sorgen und entscheiden kann, ist es notwendig, Personen zu bestimmen, die es an ihrer/seiner Stelle tun. Unsere Fachberater*innen erläutern die Notwendigkeit und informieren u. a. über Vorsorgevollmachten, Betreuungsvollmachen und Patient*innenverfügungen.

düsseldorf, hansastern, plegeberatung, sozialberatung, für unternehmen

Vermittlung weiterer Unterstützungsangebote

In Unternehmen unterschiedlicher Größe und verschiedener Branchen sind auch die Bedarfe der Beschäftigten vielfältig und individuell.

Ob Schuldner*innenberatung, Suchtberatung oder Kontakt zu Selbsthilfegruppen – durch die Vernetzung der AWO.DUS mit
der AWO Düsseldorf können unsere Fachberater*innen breitgefächerte Unterstützungsangebote zeitnah und unbürokratisch vermitteln.

  • Vorsorgevollmacht
  • Patient*innen- und Betreuungsverfügung
  • Gesetzliche Betreuung
  • Testament

Kontaktieren Sie uns





    Wir sind für Sie da! Ihre Anfrage: